Rote Bete Risotto nach einem preisgekrönten Rezept von Bartolini.

ROTE BETE.

RISOTTO.

GOOD TO KNOW

PREP TIME | 25 MINUTEN
LEICHTE ZUBEREITUNG

Zutaten FÜR 4 PERSONEN

1.2 L Gemüsebrühe

320 g Carnaroli Reis

160 g rote Bete Püree

100 g Butter (selbsverständlich ist dieses Gericht nicht für eine Diät geeignet 😉)

100 g Gorgonzola dolce (mild, ein scharfe Gorgonzola würde den Rote Bete Geschmack überdecken)

80 g Parmigiano Reggiano

50 mL Weißwein

Salz

Risotto alle rape rosse e gorgonzola di Enrico Bartolini

ALICE'S GESCHICHTE MIT DIESEM REZEPT

Ich habe das erste Mal von diesem Risotto in 2019 gehört. Enrico Bartolini erreichte in diesem Jahr die dritte Michelin Sterne. Seine „Signature Dish“ ist diese Risotto mit roten Bete und Gorgonzola.

Nach dieser Anerkennung, würde er ausgewählt um den Abendessen für la „Prima della Scala“ zu vorbereiten. „La Prima“ ist die Premiere des Opera Saison bei „La Scala“ Theater in Mailand. Diese Veranstaltung ereignet jedes Jahr am 7. Dezember, Sankt Ambrogio, Patrons Mailand. Nach der Opera, sind alle berühmte Gäste zum einem Gala Abendessen eingladen. Der Koch für diese Abendessen zu sein ist eine Ehre.

In 2019, fühlte ich am 7. Dezember Heimweh und habe ich versucht Bartolini Risotto zu reproduzieren. Ich habe das geschafft! Seitdem ist diese Risotto ein Klassiker in meiner Küche.

ROTE BETE RISOTTO MADE WITH LOVE BY ALICE

ZUBEREITUNG

Rote Bete dämpfen oder backen. Wenn die rote Bete abgekühlt sind, pürieren sie zusammen mit ein Paar Eiswürfeln (um die starke Farbe zu behalten). Stellen die rote Bete Püree in Kuhlschrank.

Gemüsebrühe frisch vorbereiten. Zwei Karotten, zwei Stangen Sellerie und eine kleine Zwiebel würfeln und im kochende Wasser geben. Mindestens 20 Minuten kochen. Kein Salz hinzufügen. Gemüsebrühe filtrieren und warm behalten.

Fangen mit dem Risotto an. In einem schon erhitztet Topf, den Reis dünsten. Kein Fett ist gebraucht. Wenn der Reis gut geröstet ist, ablöschen mit Weißwein und der Alkohol abdampfen lassen. Die ganze Menge heiße Brühe angießen, rühren nur am Anfang und dann lassen den Risotto ruhig und für ca. 14 min bei kleiner Hitze zugedeckt köcheln. Der Risotto muss „al dente“ sein!

Wahrend des Kochens, vorbereiten die Gorgonzola Sauce. In einer Pfanne, Gorgonzola mit einem Schluck Milch schmelzen und dann filtrierien um die grüne Stücke zu trennen.

Nach 14 Minuten, noch bei kleiner Hitze, mit Butter und Parmigiano unterrühren und mit Salz abschmecken. Ohne Hitze, die rote Bete Püree hinzufügen und rühren. Die Farbe wird großartig!

Stellen den Risotto in einen flacheren Teller und mit der Gorgonzola Sauce sprühen.

Buon Appetito!

DAS 'SIGNATURE DISH' DES STERNEKOCHS ENRICO BARTOLINI

SUE'S NOTE

Unsere bezaubernde Gastköchin Alice aus Italien hat dieses sternegekrönte Gericht für uns rausgehauen –  und uns hat es umgehauen.

Alice ist nicht nur eine leidenschaftliche Hobbyköchin (sie liebt Küchengeräte und kann in den einschlägigen Geschäften nur selten widerstehen), sondern auch Wissenschaftlerin! Wenn das mal kein guter Ausgleich ist!

Sie kommt aus Norditalien, aus der Nähe von Mailand, deshalb gibt es auch ein Risotto und als nächstes folgt dann ein noch norditalienischeres  – ja sogar alpines Rezept und zwar Pizoccheri alla Verza (Buchweizennudeln mit Wirsing) … also: stay tuned!!

Pssst…ihre heimlich Liebe gilt allerdings der Pizza … sie gehört da windigen Gruppierungen an, die sich Tag und Nacht über nichts Anderes als Pizza unterhalten.

Wenn ihr ihr Risottorezept lest, könnt ihr ihren charmanten Akzent förmlich hören und schmecken – für die italienischen Momente im Leben…:)

PS: Das Rezept war ihre Deutschhausaufgabe…

rote bete
gorgonzola käse
risotto reis
Rote Bete Risotto
Risotto nach einem Rezept von enrico bartolini

KOCH PEEP SHOW

Scroll to Top