Hummus aus schwarzen Bohnen und Oliven

BOHNEN. OLIVEN.

HUMMUS. HEALTHY SNACK. VEGAN.

GOOD TO KNOW

PREP TIME | 10 MINS
EASY TO MAKE

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

250 Gramm schwarze Bohnen 1-2 Tage eingeweicht

und dann mindestens noch mal 2Stunden gekocht… 

erst am Ende der Garzeit salzen

100 Gramm Tahin dark

50   Gramm entsteinte, speckige Oliven

1-2 Zehen Knoblauch

½ Bund Koriander zerhackt zur Deko

2 EL Petersilie gehackt

Salz, Pfeffer, Za´atar

Saft 1 Zitrone

4 EL Olivenöl

400 ml Eiswasser

DAS DUNKLE VIOLETT IN UNSERER HUMMUS COLOR CHALLENGE

Hummus aus schwarzen Bohnen und Oliven MADE WITH LOVE BY SUSI

Eine echte Alternative, das kleine Schwarze mit dem extra Kick…

Bombastische Mischung: die fluffige Textur vom klassischen Hummus und trés jolie der Sexappeal der schwarzen Olive…französische Tapenade meets 1001 Nacht …

Für unsere Farb-Challenge, wollten wir eine schwarzes Hummus… das Ergebnis war dann ein dunkles Violett… ok dann wollten wir halt genau dunkles Violett…

HOW TO MAKE

Es kommen in den Blender: die Bohnen, das Tahin, die Oliven, die Petersilie, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und der Knoblauch. Alles zu einem fluffigen Püree mixen. Geht auch mit dem Pürierstab. Willst du einen eher haltbaren Brotaufstrich, nimm weniger Wasser…willst du Hummus z.B. als Beilage, dann nimm mehr Wasser.

Schwungvoll schneckig auf dem Teller anrichten und mit Olivenölspiralen würzen. Darüber Za´atar und Koriander.

schwarze bohnen
Hummus aus schwarzen Bohnen und Oliven
Hummus aus schwarzen Bohnen und Oliven
Scroll to Top