Wirsing mit Pfifferlingen & Kartoffelpüree

WIRSING. PFIFFERLING.

Vegan, glutenfrei

GUT ZU WISSEN

PREP ZEIT | 35 MINS
GAR ZEIT | 30 MINS
SCHWIERIGKEITSGRAD | LEICHT

ZUTATEN

Für 4 PERSONEN

1 kg Kartoffeln (mehligkochend) Salz

200 g Pfifferlinge
500 g Wirsing

1 Zwiebel
150 g Butter
Pfeffer (aus der Mühle) Muskatnuss
200 g Schlagsahne
200 ml Milch

ERNTEZEIT

WIRSING VON SEPTEMBER-NOVEMBER

Keiner meckert: Das sehr glückliche Familienessen

ZUBEREITUNG

Wirsing mit Pfifferlingen & Kartoffelpüree​ | Kartoffeln schälen, vierteln, in Salzwasser ca. 15 Min. weich garen. Inzwischen Pfifferlinge abtropfen lassen. Wirsing putzen, waschen, vierteln, Strunk herausschneiden, Viertel in feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln, mit dem Wirsing in 25 g Butter ca. 3 Min. andünsten, mit Salz, Pfeffer würzen. Sahne angießen, ca. 10 Min. garen, dann Pfifferlinge zugeben. Kartoffeln abgießen, mit restlicher Butter, Milch nach und nach zu Brei stampfen. Kartoffelbrei mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss würzen und mit dem Wirsing zusammen servieren.

SUSI'S NOTIZEN

In der Einfachheit liegt die Kraft!

ZUBEREITET VON BEATE

Meine ganze Familie liebt das Essen!

INTERESSANT

„Wirsing steckt voller Vitamine, zum Beispiel Vitamin AVitamin DVitamin E und B-Vitamine.  Noch dazu enthält Wirsing viel KaliumFolsäureEisen und Senföle. Senföle sind Antioxidantien, die den Körper vor Viren und Bakterien schützen – gerade für die kühleren Monate ideal. Daher sollte die Kohlsorte im Herbst und Winter regelmäßig auf deinem Speiseplan stehen. ‚ (Quelle )

Wirsing mit Pfifferlingen & Kartoffelpüree | STERNEACKER

WEITERE WIRSING REZEPTE

Scroll to Top