Spicy Kürbis- Karottensuppe

KAROTTEN. KÜRBIS. ZWIEBEL.

VEGAN | SUPPE | SLOWFOOD FAST! | GLUTENFREI

GUT ZU WISSEN

ZUBEREREITUNGSZEIT INSGESAMT 60 MINS
PREP ZEIT | 20 MINS
BACK ZEIT | 30-40 MINS
KOCHZEIT 10 MINS
SCHWIERIGKEITSGRAD | EINFACH

ZUTATEN

Für 4 kleine oder 2 große Portionen

ca. 2 Hände Karotten frisch vom Acker

1/2 Kürbis

1 EL Olivenöl

1 EL Kokosnussöl

1 Zwiebel gewürfelt

2 Knoblauchzehen gehackt

ein kleines Stück Ingwer gehackt

1 Dose Kokosmilch

ca. 2 Tassen Gemüsebrühe 

1TL rotes Paprikapulver

1/2 TL Kurkuma

1/2 TL Koriander gemahlen

1 kleine Chili (Bird’s Eye)

Saft einer halben Zitrone

1/2 TL Galgant

Salz & Pfeffer nach Geschmack

frische Petersillie oder Koriander kleinhacken als Deko

ein paar Pinienkerne

SAISON | ERNTEZEIT

KAROTTEN AUF UNSEREM ACKER
SEPTEMBER - NOVEMBER

WIE EINE CREMIGE WÄRMFLASCHE VON INNEN

Wer einmal Karotten direkt aus der Erde gegessen hat, weiss wie lecker sie schmecken. Dann ist die viele Arbeit beim Karottenputzen auch gar nicht mehr so schlimm und man kann sich im Anschluss mit einer leckeren Suppe belohnen 🙂

ZUBEREITUNG

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Karotten, waschen und schälen. Den Kürbis halbieren und die Kerne entfernen. Beides mit etwas Olivenöl bepinseln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Für etwa 30-40 Minuten in den Ofen geben, dann rausnehmen und beiseite stellen.

Das Kokosöl in einem grossen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel 6-7 Minuten anschwitzen. Knoblauch und Ingwer hinzugeben und unter Rühren eine weitere Minute braten.

Die weichen Karotten und das Kürbisfleisch zusammen mit den Gewürzen in den Topf geben. Mit der Kokosmilch und Gemüsebrühe aufgiessen.

Zum Kochen bringen und dann 5-8 Minuten bei mittlere Hitze köcheln lassen. So können sich alle Aromen gut entfalten.

Vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab oder im Mixer alles  cremig mixen.

Mit Salz und Pfeffer, Galgant und Zitrone würzen und abschmecken.

Nach Belieben mit Petersilie, Pinienkernen und einem Schuss Olivenöl on Top servieren.

CHRISSY'S NOTIZEN

Funktioniert auch als reine Kürbis oder reine Karottensuppe. Wer mag kann dann mehr Ingwer dazu geben.

ZUBEREITET VON CHRISSY

Das Gemüse vorher im Ofen zu Backen ist eine Geschmacksbereicherung!

INTERESTING

‚Karotten neigen dazu, nach dem Einkauf schnell zu welken, dunkel anzulaufen oder weich wie Gummi zu werden. Deshalb sollten sie nach Möglichkeit nicht zu lange lagern.

Wenn ein Keller oder ein ähnlicher Raum vorhanden ist, ist es ideal, die Karotten darin in einer Kiste mit Erde oder Sand zu lagern. Auf diese Weise lassen sich auch Möhren gut aufheben.‘ Quelle

Scroll to Top